Casale Pundarika-Riparbella (PI)-Tuscany-Italy

Yoga Woche mit YoGabi – Yoga Retreat in der Toskana 12.-19. Oktober 2019

Buche dieses Event!

Dein Name (notwendig)

Deine Email-Adresse (notwendig)

Anzahl Teilnehmer

Nachricht

Yoga Woche mit YoGabi – Yoga Retreat in der Toskana 12.-19. Oktober 2019

Das Seminar

Seminarleiterin

Preis und Info

Auszeiten vom Alltag, ein Lösen und Loslassen, ein Hinschauen, ein Erkennen und ein Einatmen und Ausatmen und … einfach glücklich sein!
Eine Reisen mit der Matte unter’m Arm in die italienische Toskana …
geleitet von Gabriele Haslinger-YoGabi aus Österreich.

..eine Woche zum Pendeln zwischen YOGA Matte und Hänge Matte, zum Abschalten und Loslassen und einfach da sein, inmitten der tragenden Kraft der toskanischen Natürlichkeit.

Die Preise für die Teilnahme am YOGA Retreat ergibt sich aus der Zimmer-Situation. Sie beinhalten das ganzheitliche YOGA Programm sowie die Übernachtung in der jeweiligen Ferienwohnung und noch die Verpflegung mit hausgemachten, biologischen vegetarischen bzw. veganen Speisen. Nur die Anreise ist nicht dabei.

Gabriele – YoGabi

Meine Name ist Gabriele – Freunde nennen mich Gabi, YOGA-Schüler auch yoGabi – und ich hab die Lebensmitt’n – den gefürchteten 50 – schon hinter mir.

Für mich ist es so, dass mir das YOGA gut tut: am Morgen, zu Mittag und am Abend. In Mondsee, Kreta, Indien, Thailand und Australien. Alleine oder mit einer Gruppe. Und da bin ich schon am Punkt. Ich liebe es mein YOGA zu teilen, zu unterrichten und weiterzugeben. Das ist ein Beruf geworden, für den das Wort ‚Arbeit’ nicht mehr passt.

Wie ich mit dem YOGA begonnen hab? Meine allerersten Gehversuche in den 1980er Jahren waren pure Neugierde, neben meinem Studium in Wien. Ich erinnere mich gut, als ich in den Raum gekommen bin und vorne ein wohlbeleibter, orange gewandeter Swami in einem YOGAsitz gesessen ist, die Augen geschlossen wie der Mund. Und beides blieb geschlossen, bis die Stunde abgelaufen war. Das hat mich nicht wirklich angeturnt und so hab ich mir nach ein paar Einheiten gedacht: ‚das Yoga, nein das ist nichts für mich’. Vielleicht hab ich’s auch einfach nicht verstanden.

Erst um die Jahrtausendwende (oh Gott, das ist auch schon wieder so lange her!) bin ich auf eine YOGAlehrerin in Salzburg gestoßen, wo ich gespürt hab, an dem YOGA, da ist doch was dran! Und so bin ich am YOGA drangeblieben – wie ein roter Faden durch die Höhen und Tiefen des Lebens hat mich das YOGA begleitet.

Schließlich ist es mir fast passiert, dass ich 2009 meine ultimative YOGAlehrerin, Nicky Knoff, gefunden hab. Da war es nur mehr konsequent, dass ich nach Australien gefahren bin und sie aus mir auch eine YOGAlehrerin gemacht hat. Klar, jetzt war’s um mich geschehen. Meinen Job als Abteilungsleiterin bei Akzente Salzburg hab ich mehr und mehr zurückgeschraubt, um 2010 dann alles auf die YOGA-Karte zu setzten. Seitdem bin ich mein eigener YOGA-Boss und hab eine Mordsfreud, wenn die YOGA Klassen bunt gemischt und voll besonderer Menschen (manchmal denk ich, lauter Juwelen!) sind. Das Universum meint wohl: ‚was gut ist für mich, ist gut für die Welt’ … und dann liegt der Segen drauf.

So ist das mit mir. Wenn du mehr über mich und mein YOGA wissen willst: komm zu mir auf die YOGAmatte oder ruf mich an, wenn du wissen willst, was das YOGA für dich tun kann – ich versprech’s dir, es ist eine ganze Menge!

Datum: jeweils eine Woche im Frühling und Herbst: 25.Mai-1.Juni und 12.-19. Oktober 2019
Infos:Yogabi.at

Anmeldung: Schriftliche Anmeldung und 50 % Anzahlung der Reise direkt an Gabriele.
GABRIELE I. HASLINGER
E-RYT®500 – dipl. YOGA Lehrerin
Haidermühle 12
A-5310 Mondsee – Tiefgraben
gabi@yogabi.at

mobil +43 660 31 44 874
fest +43 6232 37 193

USt-IdNr. ATU41045800
VKB Bank
IBAN: AT26 1860 0000 1602 6510
BIC VKBLAT2L

Preise: ab €750