Casale Pundarika-Riparbella (PI)-Tuscany-Italy
7 Ferien- Wohnungen
Jacuzzi mit Blick ins Grüne
Meditations Raum & Wald
Haustiere willkommen!
LGBTQ+, S+, Familien, Kinder, Menschen freundlich!

Trotz der scheinbaren Abgeschiedenheit liegt unser Haus nur zwei Kilometer entfernt vom Dorf Riparbella. Dort gibt es Einkaufsmöglichkeiten und Restaurants mit typisch toskanischer Küche.

Erhole dich bei entspannten Spaziergängen durch den duftenden Mediterranen Wald, der uns umgibt. Erfrische dich am nahe gelegenen Bächlein oder genieße einfach nur die märchenhafte Atmosphäre der Toskana.

Das Casale Pundarika ist unser Zuhause. Hier leben wir unseren Traum. Meditation, spirituelle Evolution und gesunde Nahrung - das sind unsere Lebensprinzipien.

Eines unserer größten Ziele ist es, ein Umfeld zu schaffen, in dem jeder sein kann wie er ist und mit Gleichgesinnten nach tieferem Verständnis, Harmonie und Selbstfindung streben kann. Wir würden uns sehr freuen, einen Teil davon mit dir zu teilen! Daniela & Giambattista

Die Geschichte zum Casale Pundarika

Die Geschichte ist das Bett, das der Strom des Lebens sich selbst gräbt.

― Christian Friedrich Hebbel

Die Gründung des Casale Pundarika wurde durch den Ehrw. Geshe Ciampa Gyatso inspiriert, der der Abt und Hauptlehrer des nahe gelegenen Buddhistischen Kloster Lama Tzong Khapas ist. Vor Beginn der Renovierungsarbeiten besuchte er das Anwesen und bestätigte, dass es durch seine Lage, durch die Reinheit der Luft und durch die große Stille der Umgebung besonders geeignet als Meditationsort ist. Später wurde das Anwesen vom Ehrw. Jhado Rinpoche gesegnet und auf den Namen Pundarika getauft, welcher "Weißer Lotus" bedeutet.

Der Lotus symbolisiert die Reinheit und Klarheit des Geistes. Wie der Lotus sich aus dem Schlamm eines Teiches erhebt und in makelloser Reinheit erblüht, so erhebt sich der Geist eines Erleuchteten aus den unreinen Bereichen von Samsara.

Daniela aus Österreich und Giambattista aus Italien, zwei Freunde, Weltenbummler, die es 2014 in die Toskana verschlagen hat, finden im Casale Pundarika einen Ort wo Leben und Arbeit im Einklang mit der Natur möglich ist. Seit 2016 sind sie die neuen Verwalter für das Casale Pundarika.

"In Anbetracht der Geschichte des Casale Pundarika bieten wir hier Menschen einen Ort der Besinnung, Ruhe und Stille, sei es im Rahmen eines Workshops oder Seminars, sei es als zweites Zuhause während des Urlaubs."

× How can I help you?